Meditative Klangreise mit Ulrike Fahlbusch und Volkhard Schroth

Eine wohltuende "Reise" zur Rückbesinnung und Tiefenentspannung.

Wir spielen für Sie/für Euch auf Klangschalen, Monochord und Klangharfe, auf Röhrenglocken und weiteren Klanginstrumenten. Durch die Klänge der obertonreichen Instrumente entsteht ein wohltuendes Schwingungsfeld, das eine tiefgehende Entspannung, ein Ankommen bei sich selbst, bewirken kann.

Während einer Klangreise liegen Sie - wenn Sie wollen - auf dem Boden (bitte Decke und warme Socken mitbringen) und lauschen den Klängen. Natürlich können Sie der Klangreise auch sitzend lauschen.

Aktueller Termin >> Freitag, 20. Juli 2018
19.30 Uhr bis ca. 20.45 Uhr
Weitere Termine siehe Aktuelles oder fordern Sie meinen Klangrundbrief an, um über aktuelle Termine informiert zu werden.


Die Gründe, an einer Klangreise teilzunehmen, können sehr unterschiedlich sein. Für die einen ist es einfach mal die Möglichkeit, innezuhalten, vom gewohnten Alltag abzuschalten und zu entspannen. Für andere kann es zur Regeneration bei Erschöpfungszuständen beitragen, Schmerzen lindern ... Manchmal eröffnen sich in dem entspannten Zustand auch wieder neue Perspektiven für festgefahrene Lebensthemen und manchmal kommt auch alles zusammen ....

Veranstaltungsort:
Praxis für Gesundheitskultur, Hirschenhofweg 4, FR-Ebnet
Teilnahmegebühr für eine Klangreise:
EUR 14,- (Ermäßigung ist bei Bedarf nach eigenem Ermessen möglich. Bitte bei der Anmeldung vermerken)
Anmeldung:
Da wir nur insgesamt 10 Plätze anbieten, bitten wir um eine verbindliche Anmeldung per mail info@ulrike-fahlbusch.de und Zahlung der Teilnahmegebühr vorab auf das
Konto von Ulrike Fahlbusch   IBAN: DE48 6809 0000 0012 2038 02     BIC: GENODE61FR1